Rafting Steiermark

das grĂĽne Herz

Rafting in der Steiermark -

...durch den "Steirischen Grand Canyon"

Die Steiermark hat viel zu bieten,  sanfte Landschaften im Süden und wilde, teils schroffe Gebiete in der Nationalpark Gesäuse Region im Norden. Das Gesäuse ist gerade zu prädestiniert für Outdoorsportarten wie Rafting, Canyoning, Kajak, Klettern u.v.m. 

In ca. 1,5 Stunden ist man von Graz mit dem Auto in Palfau.

Am besten erreicht man uns mit dem Auto: Phyrnautobahn - Abfahrt Traboch bei St. Michael - Trofaiach - Präbichl - Eisenerz - Hieflau - Landl - Palfau => Link Anfahrtsbeschreibung

 

Rafting im Naturpark Eisenwurzen in der Steiermark

Im "Erzherzog Johann Land",nördlich der Mur-Mürz-Furche - im Gesäuse - verläuft die Salza - ein wahrer "Hotspot" des Wildwassersports.

Was einst den Flößern vorbehalten war ist nun durch den Raftingsport als Freizeitvergnügen jedermann zugänglich geworden. Die Salza ist ein Naturjuwel mit glasklarem Wasser und tiefen Schluchten die man am besten vom Raftingboot aus erkunden kann.

Unsere beliebtesten Touren und Pakete...

Packages

Interesse geweckt?

Jetzt anfragen

Gutschein
bestellen

Sofortgutschein
ausdrucken

Haben Sie noch Fragen?

Jetzt anfragen!