googleplus facebook

Toureninfos:


Streckenlänge: 12,5 Kilometer
Dauer: 3,5 Stunden (gesamter Ablauf)
Fahrzeit am Fluss: ca. 2 Stunden

BUCHEN

Preis:


Erwachsener:59.00 €
Jugendlicher:49.00 €
Kind:39.00 €

BILDERGALERIE
GUTSCHEINBESTELLUNG
ANFRAGE

GEO-Raftingtour auf der Salza


Mit dem Raftingboot Erdgeschichte erleben - oder besser gesagt: "Eine sportliche Zeitreise durch das Salzatal mitmachen".
Die Entstehung dieser Landschaft lässt sich kaum besser erleben als "in Action" auf dem Fluss.

Vorbei geht es mit dem Raftingboot an teilweise tief zerfurchten Gesteinen, Kalk und Dolomit, Kolken und Konglomerat, die vor über 200 Millionen Jahren im tropischen Meer der Trias-Periode entstanden sind.

Der fachkundige GEO-Raftguide kann zu den Entstehungsvorgängen die entsprechenden Infos liefern.

Die heutige Lage, hoch über dem Meeresspiegel, das Verbiegen und Zerbrechen der Gesteinsbänke geben einen Eindruck von den Kräften, die bei der Entstehung der Alpen frei wurden. In der letzten Kälteperiode der Eiszeit, die vor 120.000 Jahren begann, hat die Salza das Tal bis hoch hinaus mit Geröll gefüllt und die tiefen Konglomeratschluchten gebildet.

Mitzubringen:


Badebekleidung (Badehose, Bikini, etc.), Handtuch, Duschsachen

Leistungen:


GEO-Raftguide, Raftingboot, Wildwasserausrüstung, Einschulung, Transfers, Duschen, versperrbare Kästen

Ablauf:


Bei unserer Basis in Palfau (Rafting Camp Palfau/Feriengut Moarhof - A - 8923 Palfau, Nr. 35) liegt der Treffpunkt. Zur vereinbarten Zeit beginnen wir mit der Ausrüstungsausgabe. Die Teilnehmer kleiden sich vorort um und wir fahren mit unseren Bussen zum Einstieg Petrus. Nach einer Einschulung und einem Sicherheitsgespräch starten wir mit unserer GEO-Raftingtour auf der Salza. Nach ca. 2 Stunden haben wir den Ausstieg beim Campingplatz Saggraben erreicht. Dort bringen uns die Busse wieder retour ins Camp. Weiter geht's mit Duschen, Umkleiden und Materialrückgabe.