googleplus facebook

Das Rafting Camp Palfau - eine Erfolgsgeschichte seit 1979


Seit der Rafting Camp Palfau Gründung im Jahre 1979 durch Ignaz "DERNAZ" Lackmaier mit einem befreundeten Abenteurer (Günther Noll) läuft das Camp mit Sitz am Moarhof als Familienbetrieb im obersteirischen Salzatal.

Zu Anbeginn dieser Pionierzeit in den frühen 80er Jahren wurde das Unterfangen - mit Schlauchbooten die Flüsse Salza und Enns zu befahren - stets belächelt. Es konnte zu dieser Zeit auch noch niemand erahnen, was sich später daraus für eine Trendsportart entwickeln würde. Vergleichswerte gab es ja noch keine.

Die ständige Weiterentwicklung des Sports, Bootsentwicklungen mit den Firmen Semperit, Metzeler und Grabner bescherten uns eine spannende Zeit. Zahlreiche Flüsse wurden erstbefahren und auf Ihre Rafting-Tauglichkeit getestet.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich aus Palfau im Salzatal - aus einem kleinen Outdoorsportcamp - eine Raftinghochburg in Europa. Der Trend und das Bekenntnis zu diesem Freizeitvergnügen und der wunderbaren naturnahen Sportart Rafting ist bis heute geblieben.

Der Moarhof in Palfau bildet bis heute den Sitz des Camps und hat sich in den letzten 35 Jahren als Beherbergungsbetrieb stets weiterentwickelt. Trotz alledem wurde die Landwirtschaft am Moarhof beibehalten um unseren Besuchern ein abgerundetes, stimmungsvolles Bio-Bauernhof-Gesamtkonzept bieten zu können.

Der Naz - Ignaz Lackmaier - Begründer des Camps


...gemeinsam mit Günther Noll, einem bekannten steirischen Abenteurer und Rafting  Pionier, gründete ich 1979/80 das erste Rafting-Camp Europas  direkt an der Salza, einem der schönsten Gebirgsflüsse der Alpen.
Nie hatten wir damals gedacht, dass unser Sport, diese einzigartige Mischung aus Naturerlebnis, Abenteuer und Teamgeist, eine solche Welle der Begeisterung auslösen würde.
Dies freut mich natürlich ganz besonders (nicht nur als Unternehmer), hatte es jedoch für mich persönlich in den letzten Jahren auch einen Haken: Immer häufiger fehlte mir die Zeit für meine zweite große Leidenschaft, die Arbeit als Songschreiber und Interpret von lustigen, bissigen und einfühlsamen Liedern.

mehr unter www.dernaz.at

Klaus Lackmaier - Geschäftsführung


Meine ersten Rafting-Erfahrungen sammelte ich mit vier Jahren. Damals hat sich bei mir eine Wildwasserbegeisterung aufgebaut und diese Liebe zu den Schluchten, Stromschnellen und tosenden - glasklaren Wassern ist bis heute geblieben. Ich verbrachte jede freie Minute am "Wasser" beim Kajakfahren oder Raften. Seit einigen Jahren habe ich die Geschäftsführung des Camps übernommen - wodurch leider die Zeit auf den Flüssen immer weniger wird. Die Herausforderungen am Raftingcamp und auch am Moarhof sind für mich nicht nur Pflichten sondern auch Freude, zudem ich ein tolles, verantwortungsvolles Team hinter mir habe. Ich finde es wunderbar, unseren Gästen unsere unberührte Natur - verpackt in hochwertigen Outdoorsportprogrammen - näher bringen zu können.

Große Bedeutung hat auch der Rafting-Rennsport, den ich seit mittlerweile über 10 Jahren betreibe. Ich konnte mit meinem tollen Team viele nationale und internationale Wettkämpfe bestreiten bis hin zu Europacups und Weltmeisterschaften.

Gudrun Lackmaier - die rechte Hand der Geschäftsführung ;)


Zuständig für: Front-Office, Back-Office, Cleaning-the-Office, Kundenkontakte, Kundenbetreuung, Koordination, Campbetreuung, Buchhaltung, Ansprechpartner in allen Belangen, u.s.w. 

 

 

 

 

Elsa Lackmaier - der gute Geist am Camp, Herrin über das Frühstücksbuffet


Elsa ist der gute Geist im Background. Kümmert sich um alles was notwendig ist, speziell und sehr hervorragend ums Frühstücksbuffet, die Grillvorbereitungen und die Pflege des Außenbereichs am Moarhof ("Zaubergarten", Sitzplätze, Hüttendeko, Sichtschutz zum Zeltplatz, usw.)

The next Generation - Max und Antonia


Jung - motiviert - wichtig und überall dabei! Max und Antoina sind derzeit noch sehr jung, lieben es aber bereits in der Salza zu baden und Wurfsäcke auszuwerfen. Egal ob Feuer machen, Grillen, Shutteln oder Flussufer überwachen - sie sind bei jeder Gelegenheit mit dabei!